Diplomlehrgang Wirkkraft Musik

Lehrgang 2017 bis 2020
Ausbildung zum/zur diplomierten Erwachsenenbildner/in

 

Die Teilnehmer/innen erleben Gesang, Tanz und Rhythmus in ihren unterschiedlichen Facetten und Ausprägungen.

  • Den Teilnehmer/innen werden Grundlagen des musikalischen Handelns vermittelt und sie werden zu einem kritischen und verantwortungsvollen Umgang mit Musik angeregt.
  • Die Teilnehmer/innen werden befähigt, eigene Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Musik zu planen und durchzuführen.

Dieser sechssemestrige Lehrgang richtet sich an Personen, die

  • in der Erwachsenenbildung tätig sind oder tätig sein möchten
  • sich elementar-musikalische Methoden aneignen wollen
  • Bereitschaft mitbringen, sich auch auf persönliche Prozesse einzulassen.

Themen und Inhalte der Ausbildung u.a.:

  • Elementare Grundlagen von Musik
  • Erfahrung mit Atem und Stimme
  • Elementare Trommel- und Rhythmuspädagogik
  • Instrumentenbau
  • Musik und Raum, Klangräume
  • Singen: Lebendigkeit, Präsenz und Emotion
  • Spiriutelle Dimension von Musik und Stille
  • Musik in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Kennenlernen und Einsatz von Orff-Instrumenten
  • Spiel mit Wort, Klang und Sprache - Kreative Methoden
  • SeniorInnenarbeit und Musik
  • Didaktik und Methodik der Erwachsenenbildung
  • Selbstreflexion der Rolle als Vermittelnde und Referierende in der Erwachsenenbildung
  • Einführung in Gruppendynamik und Themenzentrierte Interaktion
  • Präsentieren und Auftreten vor Gruppen

Beitrag:
Einführungs- und Entscheidungsseminar: € 50,-
Semesterbeitrag: € 390,-
Diplomprüfungsgebühr: € 170,-

 

Im Bedarfsfall kann um eine Unterstützung angesucht werden.

 

Teilnehmende max. 22