Diplomabschlüsse 2019

Diplomabschluss – Didaktik und Methodik der Erwachsenenbildung
Folgende Teilnehmerinnen haben im Mai 2019 den zweijährigen Diplomlehrgang "Didaktik und Methodik der Erwachsenenbildung" unter der Leitung von Prof. Mag. Peter Braun (Lehrgangsleiter) und Mag.a Michaela Luckmann (Direktorin) mit dem Diplom abgeschlossen.

 

Martina Apfelbeck

 

Das Sozialtherapeutische Rollenspiel –  eine Methode der Biografiearbeit

 

Katharina Drack

 

Wissenschaftliche Textgestaltung

 

Mag.a Eva-Maria Grain

 

Was möchte mein Klient / meine Klientin wirklich?
Gefühle auf den Grund gehen - Bedürfnisse wahrnehmen

 

Rosmarie Gruber-Röck, MBA

 

Die Ernährungsbiografie als Methode in der Erwachsenenbildung

 

Mag.a Gertrude Horvath

 

Erwachsenenbildung in der Ernährungsberatung
Gesundheitsinformationen vermitteln am Beispiel des Seminartages „Gestärkt durch die Jahreszeiten“ 

 

Mag.a Birgit Kallunder

 

Bewegen.verändern.gestalten - 
Die Geschichte der Frauenbewegung verstehen und gemeinsam in die Zukunft gehen

 

Mag.a theol. Elisabeth Maria Reiter

 

Motiviert sein – motiviert bleiben
Resilienz im freiwilligen Engagement für Geflüchtete

 

Mag.a Maria Traunmüller, MA

W’ORT(S)WECHSEL
Eine erfrischende Begegnungsform zwischen Text und Lebensgeschichte

 

 

Diplomfeier Didaktik und Methodik der Erwachsenenbildung. Foto: St. Virgil Salzburg